Beschränkungen von KI

Gedanken zu Künstlicher Intelligenz

Die Sandwirt Autoren David Boos und sein Gast David Engels diskutieren in diesem Teil des „freien Gesprächs“ über Sinn und Grenzen von Künstlicher Intelligenz.

„Künstliche Intelligenz kann zwar zunehmend geistige Tätigkeiten übernehmen, aber kein Ersatz dafür sein.“ “Wie kann ich eine Doktorarbeit, die von einer KI geschrieben wurde, von einer menschlichen unterscheiden?” fragt David Engels. “Vermutlich nur noch durch die Tippfehler …” „Ein Computer wird nie ein Bewusstsein entwickeln, eine kreative Kraft. Er wird nur aus Essenz neu ordnen, was bereits da ist.“

Gedanken zu KI von David Boos und David Engels im freien Gespräch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag teilen …

Der nächste Gang …

Bartzissey

Auf dem Plattenspieler: Morrissey

Der Sandwirt Televisor

Der Zufall

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed