Lounge – Gastbeiträge

Lounge

Die platonische Pandemie

Das kollektive Gedächtnis des Internets, das Webarchiv, hat wie jedes Gedächtnis große Lücken, aber für einen bestimmten Tag und eine bestimmte Seite spielt uns der Zufall zwei Kopien dieser Seite…
Zum Beitrag

Windkraft und Dürre

Ich habe eine wichtige Beobachtung gemacht: Ein großes Problem der Windkraft wird möglicher Weise in der Öffentlichkeit übersehen. Diese Beobachtung kann die Gesamtproblematik der Auswirkungen der Windkraftanlagen auf die Umwelt…
Zum Beitrag

Elefanten im Berliner Porzellanladen

Botswana hat sich gegen deutsche Belehrung und moralische Deutungshoheit gewehrt. Der Staatschef von Botswana, Mokgweetsi Masisi wehrt sich schlagfertig gegen deutsche Politiker, die ihm erklären, wie das Leben in seinem…
Zum Beitrag

Stadtluft macht (nicht mehr) frei

Wir Stadtplaner haben Existenzen vernichtet – bezahlt aus Steuergeldern und beauftragt im Namen von Gemeinde-, Stadt- und Regionalverwaltungen. In Zusammenarbeit mit Architekturbüros haben wir Maßnahmen entwickelt, die Bürgern, Steuerzahlern, Familienbetrieben…
Zum Beitrag

Die Niederlage des Westens

Emmanuel Todd ist zumindest für Insider ein bekannter französischer Soziologe. Seit der Veröffentlichung seines Buches von 1976, „La chute final” (deutscher Titel: „Vor dem Sturz. Das Ende der Sowjetherrschaft”), in…
Zum Beitrag

Alles wird gut 

Ich war vorhin drüben bei der neuen Nachbarin. Sie musste umziehen, weil sie sich das Häuschen, in der sie mit der Familie über viele Jahre lebte, nicht mehr leisten konnte.…
Zum Beitrag

Entkoppelte Demokratie

Die Demokratie ist den Deutschen viel wert, jedenfalls, wenn man den Verlautbarungen der unterschiedlichen Protagonisten glaubt. Eigentlich sollten sich daher alle links und rechts des politischen Spektrums und quer durch…
Zum Beitrag

Die Verfolgung der Opposition

Erneut stehe ich da, wie während der Corona-Zeit, und bin fassungslos. Ich schaue auf meine Mitbürger und verstehe sie nicht. Freunde, Bekannte, Kollegen lassen sich erneut manipulieren, glauben wieder den…
Zum Beitrag

Fluchtweg aus dem Fiatgeld?

Gigantische staatliche Schuldenberge, Finanzchaos in den öffentlichen Haushalten, eine hartnäckige Inflation, die man auf gut Deutsch auch als Geldwertvernichtung bezeichnen kann, und die eruptive Zinspolitik der Notenbanken – es gibt…
Zum Beitrag

Das unbekannte Klima Berlins

Der EU-Thinktank „Copernicus“ war sich bereits am 8. November 2023 sicher: Das Jahr 2023 wird das heißeste seit 125.000 Jahren. Um zu überprüfen ob das wirklich so ist, wird man…
Zum Beitrag

Die Vernunft sagt: Kernkraft!

Der Ausstieg aus der Kernenergie ist ein gewaltiger Fehler. Ein einfacher Grund ist die Tatsache, dass die erneuerbaren Energien den steigenden Energiebedarf nicht decken können.  Derzeit wird weltweit immer noch…
Zum Beitrag

Ein Plädoyer für Politikerhaftung

Seit rund zehn Jahren rege ich in Aufsätzen, Artikeln und Vorträgen immer wieder die Einführung einer Schadenersatzpflicht für rechtswidrig handelnde Politiker an. Am Beginn meiner diesbezüglichen Überlegungen stand die Beobachtung,…
Zum Beitrag

Die Macht der Unbrechbaren

Die kritische Masse der Corona-Waldgänger steht vor dem Ernstfall. Die Politik aber noch mehr. Wie kann der einzelne in Zeiten existentieller Bedrohung die eigene Freiheit gegen die Welt verteidigen? Man…
Zum Beitrag

Das glückliche Gewohnheitstier

Vorausgeschickt sei, dass ich mich selbst oft so fühle: Manche Gewohnheiten, helfen meinem Lebensglück auf: Sie betreffen Essen, Trinken und Tabakrauch, Rituale gesellschaftlichen Umgangs, die Auswahl von Gesprächspartnern, Themen in…
Zum Beitrag

Die Zerrissenen

In Berlin soll ein weiteres Asylbewerberheim eingerichtet werden. Diesmal allerdings gegenüber einer »queeren« Disko. Uff! – Was sollen die »Guten« tun? Wie heftig werden sie die Realität leugnen? Wir lesen…
Zum Beitrag