Sandkörner #2

Einer maoistischen Kulturrevolution können Sie nicht mit Rechtsmitteln begegnen. Nur mit einer Konterrevolution. 

Deutschland verzeiht denen, die zu früh recht haben, nur ungern. 

Daß der Staat den Politiker inzwischen stärker vor dem Bürger schützt als den Bürger vor dem Politiker, ist ein untrügliches Zeichen seiner Totalisierung. 

Ausufernde Kosten? Explodierende Vergewaltigungszahlen? Frauen und Gold sind seit Menschengedenken selbstverständliche Beute jedes siegreichen Besatzungsheeres. 

Auch diese Islamisierungskritiker werden am Ende noch mal froh sein, wenn sie dank Niqab beim Scrabble auch mal ein Q unterbekommen, obwohl sie kein U haben. 

Über vierhundert Jahre – und die deutsche Energiewende ist über das Konzept »Licht in Säcken ins Rathaus tragen« technisch nicht wirklich wesentlich hinausgekommen. 

Für Faeser ist jeder ein Verfassungsfeind, der das Deutschland wiederhaben will, das die Väter des Grundgesetzes 1949 schaffen und bewahren wollten. 

Ob Migrations- oder Impfschäden: Deutschland hat eine stabile Routine entwickelt, sich Lösungen zu verweigern, indem es Kausalitäten dadurch leugnet, daß gigantische Probleme in Einzelfälle aufgelöst werden. 

Einige Verbrechen tragen ihre Strafe schon in sich. Promiskuität oder Kauf von Spanplattenmöbeln zum Beispiel. 

Wenn Ramelow nicht Candy Crush spielt, spielt er am liebsten DDR. 

Statt gegen antiislamische Proteste Rechter zu wettern, sollte die Linke eher davor zittern, daß Nazis und Moslems sich dermaleinst wieder verbünden könnten. 

Der gesellschaftliche »Fortschritt« frißt auf, was der technische Fortschritt geschaffen hat. 

Beitrag teilen …

Der nächste Gang …

Bartzissey

Auf dem Plattenspieler: Morrissey

Der Sandwirt Televisor

Der Zufall

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed